"Form ist Leerheit, Leerheit ist Form"

 


Über Shunyata

Shunyata; sanskrit für Leerheit. Gemeint ist mit Leerheit der Urgrund, aus dem potenziell alles werden kann. Alle Form, alle Fülle wird aus der Leere, aus dem Formlosen, geboren – und kehrt dorthin zurück. Leere und Form sind demnach nicht gegensätzlich. Sie sind Ausdruck des Einen. Diese tiefe Erkenntnis befreit; sie führt zur Akzeptanz des Jetzt, wie immer es sich zeigt. So geschieht Wandel mühelos und ohne Anstrengung ganz von alleine. Das ist die Weisheit von Shunyata.
Alle kennen diese Momente hoher Präsenz, wo es keine Wünsche, kein Verlangen und keine Angst mehr gibt, sondern nur noch die Qualitäten von Einverständnis, Herzensruhe, Stille. Daraus folgen eine Art übergeordnetes Glück sowie allumfassende Liebe.

Die Angebote von Shunyata fördern das Bewusstsein für diese Qualitäten.

  ist eine eingetragene Marke.

        



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2014 Shunyata